Führungsangebote

Bitte beachten Sie:

Unsere eigenen Veranstaltungen und Führungen können leider bis 31. Mai 2020 nicht stattfinden. Bei Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Gästen gilt dies bis 31. August 2020. Bitte informieren Sie sich über Events und Führungen, die im genannten Zeitraum stattfinden und noch nicht abgesagt sind, direkt beim Veranstalter.

Kurzfristige Vermietungen sind bis auf weiteres leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir Buchungsanfragen deshalb aktuell nicht bearbeiten können

Eine romanische Kapelle, düstere Kellergewölbe und ein einmaliger Ausblick über das Tal der Freiberger Mulde – unsere kurzweilige Führung durch die Dauerausstellung bringt Ihnen Details aus der tausendjährigen Burggeschichte näher. 

Gruppen ab 15 Personen können eine Burgführung mit den untenstehenden Zusatzmodulen gern ergänzen. 

 

Preise für alle Führungen

Preis bis 14 Personen: 30,00 EUR Führungsgebühr; zzgl. Burgeintritt pro Person
Gruppentarif ab 15 Personen: 8,00 EUR pro Person; Führungsgebühr entfällt
Gruppentarif ermäßigt ab 15 Personen: 7,00 EUR pro Person; Führungsgebühr entfällt
Preis pro Modul: 3,00 EUR pro Person

»Gerüstet & Gewappnet« – Herstellung, Gewicht und Funktionalität einer Rüstung

 

 

Erfahren Sie, wie sich Brustharnisch und Helm anfühlen. Wie kam man eigentlich in die Rüstung hinein und wie wurden die schützenden Eisenteile befestigt?

Ein kleiner Exkurs in die Entwicklung der Schutzwaffen und die Funktionalität einer Rüstung ergänzen dieses Angebot.  

Dauer: ca. 1 Stunde 

»Ins Schwarze getroffen« – Umgang mit Pfeil und Bogen

 

 

Lernen Sie die Kunst des Bogenschießens kennen und stellen Sie Ihre Fertigkeiten unter Beweis.

Ergänzt wird das Angebot durch einen kleinen Exkurs in Bogen- und Waffenkunde. 

Dauer: ca. 1 Stunde 

»Tischlein deck dich« – ein Streifzug durch die mittelalterliche Küche

 

 

Entdecken Sie, was in den Töpfen und Pfannen im Mittelalter schmorte und wie die verschiedenen Lebensmittel haltbar gemacht wurden.

Für dieses Angebot öffnen sich die Türen unserer "Schwarzküchen" sowie der Vorratskammern.

Dauer: ca. 1 Stunde 

»Höfisch. höflich - von Minne. Manieren & der Kunst des Tanzens«

 

 

 

 

 

Erfahren Sie Erhellendes und Erheiterndes über die standesgemäßen Umgangsformen von Edelfrauen und Rittern.

Probieren Sie sich selbst in Tänzen des Mittelaltes und der Renaissance. 

Dauer: ca 1 - 1,5 Stunden 

Kontakt

Burg Mildenstein

Burglehn 6 | 04703 Leisnig

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 34321 6256-0
mildenstein@schloesserland-sachsen.de

Sonderführungen

Mehr erfahren

Angebote für kleine Entdecker

Hier geht's lang