Herzlich willkommen auf Burg Mildenstein

Erhaben ruht die mächtige Burg auf steil abfallenden Felsen über den Ufern der Freiberger Mulde. Noch heute lässt ihr Anblick die Bedeutung der einstigen Reichsburg erahnen.

In ihrer fast 1000jährigen Geschichte diente die Burg den Saliern, Staufern und Wettinern zum Schutze ihrer Gebiete.

Entdecken Sie Burg Mildenstein

KapellentorBildansicht vergrößern

Heute erstrahlt Burg Mildenstein nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wieder in altem Glanz. Die beeindruckenden Raumdimensionen der »Rittersäle«,
die verrußten Schwarzküchen, urtümlich anmutenden Vorratskeller und riesige Dachstühle laden zur Erkundung ein!
» Zum Rundgang

In verschiedenen, familienfreundlich gestaltete Ausstellungsbereichen werden Skulpturen, Spannendes aus der Geschichte und von den Bewohnern der Burg, aber auch Gefängniszellen und Strafmethoden aus dem Mittelalter gezeigt. » Zu den Ausstellungen

Sonderführung zur Ausstellung "Lokus, Leibstuhl & Latrine" - zur Geschichte des Stillen Örtchens

Die diesjährige Sonderausstellung zeigt ein Kapitel der Kulturgeschichte der Toilette und Körperhygiene auf den Kornhausboden der Burganlage. Wer also mehr wissen möchte über Schizhûs, Donnerbalken oder das heimliche Gemach ist herzlich zu einem Besuch eingeladen. ausführlicher

 

 

Bildansicht vergrößern

Erleben Sie das Programm ›Aire Flamenco‹ am Sonntag, den 24. Juli ab 17 Uhr von und mit den andalusischen Sängern Maria Mellado Prenda und  Enrique Correa, dem Flamenco - Gitarristen Josel Ratsch sowie kleinen, spanischen Köstlichkeiten auf dem Burghof und bei Regen im Rittersaal der Burganlage... Tickets zum Vorverkaufspreis von 10 EUR  unter Tel. 034321-62560!

 

Bildansicht vergrößern

mit dem Entdeckerpass gibt es für die 7 schönsten Schlösser, Burgen und Klöster in Mittelsachsen ermäßigten Eintritt. Nach dem Besuch von Einem, öffnen sich die Tore der anderen zum ermäßigten Eintritt...

Nutzen Sie unser Angebot für ihre Ausflüge in der Sommerferienzeit!